Der Mondscheindrache

Der Mondscheindrache

"Der Mondscheindrache" ist ein Roman der Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke, der erstmals im Jahr 1996 auf dem deutschen Büchermarkt erschien. Während sich die Autorin zuvor vor allem mit der Weiterführung der Geschichten rund um die "Wilden Hühner" oder Tiergeschichten wie "Greta und Eule, Hundesitter" beschäftigte, stellt "Der Mondscheindrache" erstmals wieder eine richtige Fantasygeschichte dar, die dieses Mal ganz junge Leser im Alter von fünf oder sechs Jahren ansprechen dürfte.

Inhalt
Wer als Kind gerne in den Mond schaut, hat möglicherweise schon einmal etwas vom Mondscheinzauber gehört. Nicht? Dann geht es ihnen wie dem kleinen Philipp, der in einer Vollmondnacht plötzlich von einem weißen Ritter in seinem Kinderzimmer überrascht wird. Die kleine Figur kommt auf dem legendären Mondscheindrachen ins Zimmer geschwebt und muss sich vor einem anderen, wütenden Ritter verstecken. Ehe sich Philipp versieht, ist auch er nur noch so groß wie ein Daumen und kann zusammen mit dem weißen Ritter quer durch sein Kinderzimmer fliegen. Stets sind die beiden auf der Suche nach einem geeigneten Versteck, bis Philipp herausfindet, warum der andere Ritter eigentlich so wütend ist.

Autor: Cornelia Funke

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Gespensterjäger auf eisiger Spur
    "Gespensterjäger auf eisiger Spur" ist ein Kinderroman der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den ersten Teil der sogenannten Geisterjäger-Serie dar, die von 1993 bis 2001 von der Autorin fortgeführt wurde und dabei insgesamt...
  • Gespensterjäger im Feuerspuk
    "Gespensterjäger im Feuerspuk" ist ein 1994 erschienener Roman der deutschen Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den zweiten Teil der insgesamt vierteiligen Geisterjäger-Serie dar, die vor allem Jungen zwischen acht und zehn Jahren...
  • Gespensterjäger in der Gruselburg
    "Gespensterjäger in der Grußelburg" ist ein 1995 erschienener Roman der Autorin Cornelia Funke, der sich vor allem an Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahren richtet. Das Buch ist der dritte Teil der insgesamt vier Teile umfassenden Serie rund um den...
  • Gespensterjäger in großer Gefahr
    "Gespensterjäger in großer Gefahr" ist der vierte und zugleich letzte Roman der sogenannten Geisterjäger-Serie aus der Feder der deutschen Erfolgsautorin Cornelia Funke. Die Serie begann im Jahr 1993 und endete durch die Veröffentlichung dieses Buches im...
  • Die wilden Hühner
    "Die Wilden Hühner" ist ein Kinderbuch der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch erschien im Jahr 1993 und war zunächst als Einzelroman konzipiert. Der große Erfolg des Romans, der sich vor allem an Mädchen um die zehn Jahre richtet,...