Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ

Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ

"Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ" ist der zweite Roman der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich. Das Buch erschien im Jahr 2001 im Eichborn-Verlag und stellte somit den Nachfolger ihres Erstlingsromans "Frisch gepresst!" dar. Auch im zweiten Buch beschreibt Fröhlich in humoresker wie auch gefühlvoller Weise das Leben einer jungen Familie, die sich diesmal jedoch mit einem besonderen Schicksalsschlag auseinanderzusetzen hat.

Inhalt
Der Verlust eines Brüderchens belastet nicht nur die Geschwister, sondern vor allem auch die beiden Elternteile erheblich. Das der Vater Schuld an diesem Unfall ist, spielt dabei vor allem für die Mutter der Familie eine wesentliche Rolle. Da das Leben jedoch weitergehen muss und die Familie nicht nach einer kurzen Trauerphase auf ewig diesem Verlust nachhängen soll, ist ein Italienurlaub mit der ganzen Familie geplant. Zu fünf Mann geht es auf in ein für alle Beteiligten noch unbekanntes Land, wobei sich während der Reise schnell große und kleine Probleme auftun. Bis erstmal wieder Frieden in die Familie einkehren kann, sind gemeinsam noch manche bizarren Abenteuer zu überstehen.

Autor: Susanne Fröhlich

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Frisch gepresst
    "Frisch gepresst" war der erste Roman der Radio- und Fernsehmoderatorin Susanne Fröhlich, der 1998 im Eichborn-Verlag erschien. Die Autorin, die vor allem durch ihre humoresken Sachbücher bekannt wurde, wagt mit "Frisch gepresst" ihren ersten Schritt im...
  • Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ
    "Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ" ist der zweite Roman der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich. Das Buch erschien im Jahr 2001 im Eichborn-Verlag und stellte somit den Nachfolger ihres Erstlingsromans "Frisch gepresst!" dar. Auch...
  • Frisch gemacht!
    "Frisch gemacht!" ist der dritte Roman der Moderatorin und Autorin Susanne Fröhlich, der wie seine beiden Vorgänger mit einer lockeren Sprache und alltäglichen Familienproblemen umgeht. Das Buch erschien 2003 im Verlagshaus Krüger und kann als Fortsetzung...
  • Familienpackung
    "Familienpackung" der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich erschien im Verlagshaus Krüger im Jahr 2005. Der Roman ist das insgesamt vierte, belletristische Werk der blonden Autorin und thematisiert erneut Freud und Leid im Alltagsleben einer...
  • Moppel-Ich: Der Kampf mit den Pfunden
    "Moppel-Ich. Der Kampf mit den Pfunden" ist ein 2004 erschienenes Buch der Autorin Susanne Fröhlich, die auch als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin im Hessischen Rundfunk bekannt ist. Neben vier Vorgängerwerken, bei denen es sich allesamt um Romane gehandelt...