Die wilden Hühner und die Liebe

Die wilden Hühner und die Liebe

"Die Wilden Hühner und die Liebe" ist der fünfte und somit letzte Roman aus der gleichnamigen Reihe um eine fünfköpfige Mädchenclique. Das Buch stammt von der erfolgreichen Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke und stellte den Abschluss der Serie im Jahr 2003 dar. Nach Veröffentlichung des Buches erschien noch ein Kilofilm über die Wilden Hühner sowie einige Merchandising-Artikel wie ein Tagebuch oder ein Bandebuch zum Entdecken der Welt, diese können jedoch nicht mehr zur klassischen Romanserie rund um Sprotte und ihre Freunde gezählt werden.

Inhalt
Die Liebe war bislang für die Wilden Hühner zwar eher ein seltenes Thema, da alle Mädels stets eng zusammengehalten haben und mit Jungs nicht viel zu tun hatten. Doch mittlerweile hat sich dies geändert, und nicht selten ist für die Mitglieder der mittlerweile fünfköpfigen Bande ein Junge der verfeindeten Jungenclique "Die Pygmäen" Schuld. Umso schlimmer ist es für die Anführerin Sprotte, die zwar glücklich mit dem Anführer der Pygmäen zusammen ist, die jedoch unter ihrer Mutter leidet. Diese hat sich immer noch nicht entschieden, ob sie noch einmal heiraten will oder nicht.

Autor: Cornelia Funke

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Gespensterjäger auf eisiger Spur
    "Gespensterjäger auf eisiger Spur" ist ein Kinderroman der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den ersten Teil der sogenannten Geisterjäger-Serie dar, die von 1993 bis 2001 von der Autorin fortgeführt wurde und dabei insgesamt...
  • Gespensterjäger im Feuerspuk
    "Gespensterjäger im Feuerspuk" ist ein 1994 erschienener Roman der deutschen Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den zweiten Teil der insgesamt vierteiligen Geisterjäger-Serie dar, die vor allem Jungen zwischen acht und zehn Jahren...
  • Gespensterjäger in der Gruselburg
    "Gespensterjäger in der Grußelburg" ist ein 1995 erschienener Roman der Autorin Cornelia Funke, der sich vor allem an Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahren richtet. Das Buch ist der dritte Teil der insgesamt vier Teile umfassenden Serie rund um den...
  • Gespensterjäger in großer Gefahr
    "Gespensterjäger in großer Gefahr" ist der vierte und zugleich letzte Roman der sogenannten Geisterjäger-Serie aus der Feder der deutschen Erfolgsautorin Cornelia Funke. Die Serie begann im Jahr 1993 und endete durch die Veröffentlichung dieses Buches im...
  • Die wilden Hühner
    "Die Wilden Hühner" ist ein Kinderbuch der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch erschien im Jahr 1993 und war zunächst als Einzelroman konzipiert. Der große Erfolg des Romans, der sich vor allem an Mädchen um die zehn Jahre richtet,...