Familienpackung

Familienpackung

"Familienpackung" der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich erschien im Verlagshaus Krüger im Jahr 2005. Der Roman ist das insgesamt vierte, belletristische Werk der blonden Autorin und thematisiert erneut Freud und Leid im Alltagsleben einer Familie. Dieses Mal steht die Mutter der Familie im Mittepunkt, die sich mit alltäglichen Begebenheiten herumzuschlagen hat und hierbei Abenteuer erlebt, die ihr eh kein Ehemann und keine Heranwachsenden glauben würden. Die bekannte Hauptfigur Andrea Schnid aus Romanen wie "Frisch gepresst!" oder "Frisch gemacht!" nimmt auch bei diesem Roman wieder die Hauptrolle ein.

Inhalt
Andrea Schnid, die junge Mutter und Heldin der ersten Romane von Susanne Fröhlich, lebt mittlerweile in einem Reihenhaus und versucht, gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter Claudia das Alltagsleben in den Griff zu bekommen. Da ihr Ehemann mittlerweile häufiger im Büro als zu Hause anzutreffen ist und Claudia sowie ihr Brüderchen mit den alltäglichsten Dingen nerven, wünscht sich Andrea endlich die Möglichkeit, mehr aus ihrem Alltagsleben herauszuholen. Ganz schön schwierig, wenn der gutaussehende Stromableser einfach kein Interesse zeigt oder beim Schwarzfahren gleich ein Kamerateam von RTL neben einem steht.

Autor: Susanne Fröhlich

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Frisch gepresst
    "Frisch gepresst" war der erste Roman der Radio- und Fernsehmoderatorin Susanne Fröhlich, der 1998 im Eichborn-Verlag erschien. Die Autorin, die vor allem durch ihre humoresken Sachbücher bekannt wurde, wagt mit "Frisch gepresst" ihren ersten Schritt im...
  • Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ
    "Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ" ist der zweite Roman der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich. Das Buch erschien im Jahr 2001 im Eichborn-Verlag und stellte somit den Nachfolger ihres Erstlingsromans "Frisch gepresst!" dar. Auch...
  • Frisch gemacht!
    "Frisch gemacht!" ist der dritte Roman der Moderatorin und Autorin Susanne Fröhlich, der wie seine beiden Vorgänger mit einer lockeren Sprache und alltäglichen Familienproblemen umgeht. Das Buch erschien 2003 im Verlagshaus Krüger und kann als Fortsetzung...
  • Familienpackung
    "Familienpackung" der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich erschien im Verlagshaus Krüger im Jahr 2005. Der Roman ist das insgesamt vierte, belletristische Werk der blonden Autorin und thematisiert erneut Freud und Leid im Alltagsleben einer...
  • Moppel-Ich: Der Kampf mit den Pfunden
    "Moppel-Ich. Der Kampf mit den Pfunden" ist ein 2004 erschienenes Buch der Autorin Susanne Fröhlich, die auch als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin im Hessischen Rundfunk bekannt ist. Neben vier Vorgängerwerken, bei denen es sich allesamt um Romane gehandelt...