Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel

Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel

"Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel" ist ein Roman der Dorstener Autorin Cornelia Funke. Die Spezialistin für kind- und jugendgerechte Fantasyromane setzt mit diesem Werk aus dem Jahr 1995 einen zwei Jahre zuvor erschienenen Roman fort, der sich zum ersten Mal mit dem schreckenslosen Piraten Käpten Knitterbart und dem kleinen Mädchen Molly beschäftigte. Neben der Buchausgabe ist auch eine Bilderbuchausgabe mit beigefügter DVD erschienen, bei welcher junge Leser den Abenteuern des Piraten direkt beiwohnen können.

Inhalt
Eigentlich hatte Knitterbart ja umdenken wollen, nachdem er im ersten Roman rund um den Wildesten aller Piraten die junge Molly kennen gelernt hatte. So richtig Freude hat er am täglichen Ausrauben und Herumfahren auf den sieben Weltmeeren nicht mehr, weshalb er endlich sesshaft werden und seinen Reichtum genießen möchte. Als er mit seiner Mannschaft den gestrandeten Schiffskoch Schimmelbrot aufnimmt, fangen seine Augen jedoch noch einmal zu glitzern an. Schimmelbrot gehörte zur Mannschaft des Roten Bill und behauptet, den sagenumwobenen Schatz von Knitterbarts alten Erzfeind finden zu können. Ein letztes Mal machen sich Knitterbart und seine Crew auf zur Schatzsuche.

Autor: Cornelia Funke

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Gespensterjäger auf eisiger Spur
    "Gespensterjäger auf eisiger Spur" ist ein Kinderroman der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den ersten Teil der sogenannten Geisterjäger-Serie dar, die von 1993 bis 2001 von der Autorin fortgeführt wurde und dabei insgesamt...
  • Gespensterjäger im Feuerspuk
    "Gespensterjäger im Feuerspuk" ist ein 1994 erschienener Roman der deutschen Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den zweiten Teil der insgesamt vierteiligen Geisterjäger-Serie dar, die vor allem Jungen zwischen acht und zehn Jahren...
  • Gespensterjäger in der Gruselburg
    "Gespensterjäger in der Grußelburg" ist ein 1995 erschienener Roman der Autorin Cornelia Funke, der sich vor allem an Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahren richtet. Das Buch ist der dritte Teil der insgesamt vier Teile umfassenden Serie rund um den...
  • Gespensterjäger in großer Gefahr
    "Gespensterjäger in großer Gefahr" ist der vierte und zugleich letzte Roman der sogenannten Geisterjäger-Serie aus der Feder der deutschen Erfolgsautorin Cornelia Funke. Die Serie begann im Jahr 1993 und endete durch die Veröffentlichung dieses Buches im...
  • Die wilden Hühner
    "Die Wilden Hühner" ist ein Kinderbuch der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch erschien im Jahr 1993 und war zunächst als Einzelroman konzipiert. Der große Erfolg des Romans, der sich vor allem an Mädchen um die zehn Jahre richtet,...