Käpten Knitterbart und seine Bande

Käpten Knitterbart und seine Bande

"Käpten Knitterbart und seine Bande" ist ein Kinderroman aus der Feder der international bekannten, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch erschien erstmals im Jahr 1993 und nimmt die fantasybegeisterten, jungen Leser dieses Mal mit auf eine Reise über die Weltmeere. Das Buch zählt zu einem der erfolgreichsten Frühwerke von Funke, weshalb ihm auch zwei Jahre später eine Fortsetzung durch die Autorin geschenkt wurde.

Inhalt
Käpten Knitterbart ist der mächtigste Mann auf allen sieben Weltmeeren. Mit ihm legt sich kein Kapitän gerne an, da der Furchtloseste aller Piraten schnell kurzen Prozess mit einem machen kann und sich alles Gold und alle Edelsteine besorgt. So sehr die Knie auch zittern, wenn das Schiff vom Käpten Knitterbart am Horizont erscheint, erlebt der Käpten höchstpersönlich eine Herausforderung der ganz besonderen Art. Auf einem überfallenen Schiff befindet sich nämlich ein jungen Mädchen namens Molly, das als einziges Käpten Knitterbart gewachsen scheint und keinerlei Furcht vor ihm zeigt. Schneller als es der Käpten merkt, hat Molly ihn auch schon um den Finger gewickelt und lässt eine ganz andere Seite an dem rauen Seefahrer entdecken.

Autor: Cornelia Funke

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Gespensterjäger auf eisiger Spur
    "Gespensterjäger auf eisiger Spur" ist ein Kinderroman der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den ersten Teil der sogenannten Geisterjäger-Serie dar, die von 1993 bis 2001 von der Autorin fortgeführt wurde und dabei insgesamt...
  • Gespensterjäger im Feuerspuk
    "Gespensterjäger im Feuerspuk" ist ein 1994 erschienener Roman der deutschen Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den zweiten Teil der insgesamt vierteiligen Geisterjäger-Serie dar, die vor allem Jungen zwischen acht und zehn Jahren...
  • Gespensterjäger in der Gruselburg
    "Gespensterjäger in der Grußelburg" ist ein 1995 erschienener Roman der Autorin Cornelia Funke, der sich vor allem an Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahren richtet. Das Buch ist der dritte Teil der insgesamt vier Teile umfassenden Serie rund um den...
  • Gespensterjäger in großer Gefahr
    "Gespensterjäger in großer Gefahr" ist der vierte und zugleich letzte Roman der sogenannten Geisterjäger-Serie aus der Feder der deutschen Erfolgsautorin Cornelia Funke. Die Serie begann im Jahr 1993 und endete durch die Veröffentlichung dieses Buches im...
  • Die wilden Hühner
    "Die Wilden Hühner" ist ein Kinderbuch der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch erschien im Jahr 1993 und war zunächst als Einzelroman konzipiert. Der große Erfolg des Romans, der sich vor allem an Mädchen um die zehn Jahre richtet,...