Kein Keks für Kobolde

Kein Keks für Kobolde

"Kein Keks für Kobolde" ist der dritte Roman der deutschen Autorin Cornelia Funke. Die gebürtige Dorstenerin, die vor allem ab Mitte der Neunziger Jahre durch ihre Serie "Die Wilden Hühner" bekannt wurde, veröffentlichte "Kein Keks für Kobolde" im Jahr 1989 und somit fast zeitgleich zu ihrem zweiten Werk "Hinter verzauberten Fenstern". Das Buch rund um drei Kobolde und den drohenden Winter eignet sich vor allem für Jungen wie Mädchen im Alter von acht bis zehn Jahren.

Inhalt
Siebenpunkt und Feuerkopf, die beiden verspielten und etwas arbeitsfaulen Kobolde, haben sich nicht an die Worte ihres Anführers Neunauge gehalten. Dieser hatte beiden doch deutlich gemacht, dass sie alle zusammen vor dem anstehenden Winter eine Reihe von Vorräten zusammentragen sollten, um nicht hungrig durch die kalte Jahreszeit gehen zu müssen. Zumal die drei Kobolde ziemlich wählerisch sind und sich am liebsten nur von Ravioli und Äpfeln ernähren. Bevor die ersten Flocken fallen, muss nun schnell gehandelt werden. Hunde, Katzen und der fiese Campingplatzwächter machen ihnen das leben dabei genauso schwer wie ein sonderbarer, weißer Kobold.

Autor: Cornelia Funke

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Gespensterjäger auf eisiger Spur
    "Gespensterjäger auf eisiger Spur" ist ein Kinderroman der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den ersten Teil der sogenannten Geisterjäger-Serie dar, die von 1993 bis 2001 von der Autorin fortgeführt wurde und dabei insgesamt...
  • Gespensterjäger im Feuerspuk
    "Gespensterjäger im Feuerspuk" ist ein 1994 erschienener Roman der deutschen Kinder- und Fantasyautorin Cornelia Funke. Das Buch stellt den zweiten Teil der insgesamt vierteiligen Geisterjäger-Serie dar, die vor allem Jungen zwischen acht und zehn Jahren...
  • Gespensterjäger in der Gruselburg
    "Gespensterjäger in der Grußelburg" ist ein 1995 erschienener Roman der Autorin Cornelia Funke, der sich vor allem an Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahren richtet. Das Buch ist der dritte Teil der insgesamt vier Teile umfassenden Serie rund um den...
  • Gespensterjäger in großer Gefahr
    "Gespensterjäger in großer Gefahr" ist der vierte und zugleich letzte Roman der sogenannten Geisterjäger-Serie aus der Feder der deutschen Erfolgsautorin Cornelia Funke. Die Serie begann im Jahr 1993 und endete durch die Veröffentlichung dieses Buches im...
  • Die wilden Hühner
    "Die Wilden Hühner" ist ein Kinderbuch der erfolgreichen, deutschen Autorin Cornelia Funke. Das Buch erschien im Jahr 1993 und war zunächst als Einzelroman konzipiert. Der große Erfolg des Romans, der sich vor allem an Mädchen um die zehn Jahre richtet,...