Moppel-Ich: Der Kampf mit den Pfunden

Moppel-Ich: Der Kampf mit den Pfunden

"Moppel-Ich. Der Kampf mit den Pfunden" ist ein 2004 erschienenes Buch der Autorin Susanne Fröhlich, die auch als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin im Hessischen Rundfunk bekannt ist. Neben vier Vorgängerwerken, bei denen es sich allesamt um Romane gehandelt hatte, ist das "Moppel-Ich" das erste, humoreske Sachbuch der Autorin, die hier gleichermaßen mit Witz und Erfahrungswerten vor allem Frauen bei den Themen Gewichtsprobleme und Abnehmen begleitet.

Inhalt
Das Moppel-Ich dürfte nicht nur jeder Frau sehr bekannt sein: Ein kleiner Teil der eigenen Person, der einem permanent einreden möchte, dass man immer noch zu dick ist, egal wie viel man auch wiegen mag. Die Autorin macht keine Hehl draus, dass auch sie regelmäßig mit ihrem Moppel-Ich konfrontiert wird und beschreibt in informativer wie humoresker Weise die täglichen Anstrengungen, den Kampf gegen das Moppel-Ich aufzunehmen. Von sportlichen Höchstleistungen über die Umstellung der Ernährung oder das spontane Ausprobieren sagenhafter Blitzdiäten ist nahezu alles dabei, was das Moppel-Ich zunächst in seine Schranken weist und letztlich doch wieder gewinnen lässt. Ein Buch zum Mutmachen, Motivieren und Selbst-über-sich-Lachen in gleicher Weise.

Autor: Susanne Fröhlich

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Frisch gepresst
    "Frisch gepresst" war der erste Roman der Radio- und Fernsehmoderatorin Susanne Fröhlich, der 1998 im Eichborn-Verlag erschien. Die Autorin, die vor allem durch ihre humoresken Sachbücher bekannt wurde, wagt mit "Frisch gepresst" ihren ersten Schritt im...
  • Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ
    "Der Tag, an dem Vater das Baby fallen ließ" ist der zweite Roman der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich. Das Buch erschien im Jahr 2001 im Eichborn-Verlag und stellte somit den Nachfolger ihres Erstlingsromans "Frisch gepresst!" dar. Auch...
  • Frisch gemacht!
    "Frisch gemacht!" ist der dritte Roman der Moderatorin und Autorin Susanne Fröhlich, der wie seine beiden Vorgänger mit einer lockeren Sprache und alltäglichen Familienproblemen umgeht. Das Buch erschien 2003 im Verlagshaus Krüger und kann als Fortsetzung...
  • Familienpackung
    "Familienpackung" der hessischen Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich erschien im Verlagshaus Krüger im Jahr 2005. Der Roman ist das insgesamt vierte, belletristische Werk der blonden Autorin und thematisiert erneut Freud und Leid im Alltagsleben einer...
  • Moppel-Ich: Der Kampf mit den Pfunden
    "Moppel-Ich. Der Kampf mit den Pfunden" ist ein 2004 erschienenes Buch der Autorin Susanne Fröhlich, die auch als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin im Hessischen Rundfunk bekannt ist. Neben vier Vorgängerwerken, bei denen es sich allesamt um Romane gehandelt...