Mord auf Raten

Mord auf Raten

"Mord auf Raten" ist ein Roman aus der Feder des hessischen Thrillerautors Andreas Franz. Das Buch erschien im Jahr 2005 und stellt den zweiten Teil der Serie um den Offenbacher Hauptkommissar Peter Brandt dar, der neben der Frankfurterin Julia Durant zu den Hauptpersonen im Krimiuniversum des Krimispezialisten zählt.

Inhalt
Ein angesehener Arzt wird in Offenbach ermordet, der auch dem Hauptkommissar Peter Brandt nicht unbekannt ist, da er seine Praxis unmittelbar neben dem Polizeipräsidium besitzt. Da auch in der Praxis einiges durcheinander gekommen ist, geht Brandt sowie sein Ermittlerteam zunächst von einem Raubmord aus. Die falsche Einschätzung wird den Ermittlern jedoch spätestens dann gewahr, wie ein angesehener Galerist und enger Freund des Arztes ebenfalls zum Opfer eines Mörders mit noch unklarem Motiv wird. Nach der Autopsie an dem Galeristen und einigen weiteren Recherchen richten sich die Ermittlungen des Teams um Peter Brandt ganz auf einen speziellen Verdächtigen, der beide Opfer mit Sicherheit gekannt hat. Doch je länger Brandt diesen befragt, wachsen die Zweifel in ihm, den richtigen gefasst zu haben, während draußen möglicherweise Pläne für einen weiteren Mord geschmiedet werden.

Autor: Andreas Franz

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Schrei der Nachtigall
    "Schrei der Nachtigall" ist der dritte Roman des deutschen Krimispezialisten Andreas Franz, der den Hauptkommissar Peter Brandt als Hauptfigur hat. Das Buch erschien im Februar 2006 und etablierte neben der Kommissarin Julia Durant die Figur des Peter Brandt...
  • Mord auf Raten
    "Mord auf Raten" ist ein Roman aus der Feder des hessischen Thrillerautors Andreas Franz. Das Buch erschien im Jahr 2005 und stellt den zweiten Teil der Serie um den Offenbacher Hauptkommissar Peter Brandt dar, der neben der Frankfurterin Julia Durant zu den...
  • Tod eines Lehrers
    "Tod eines Lehrers" ist ein 2004 erschienener Roman des hessischen Krimiautoren Andreas Franz, der als Hardcover-Ausgabe auch unter dem Namen "Der Teufelspakt" auf den Markt kam. Acht Jahre nach der Veröffentlichung des ersten, erfolgreichen...
  • Mörderische Tage
    "Mörderische Tage" ist ein Roman des hessischen Thrillerautoren Andreas Franz. Das Buch ist die elfte Edition der Krimireihe rund um die Frankfurter Ermittlerin Julia Durant, die in diesem Fall nicht nur zu ermitteln hat, sondern selbst als Entführungsopfer...
  • Das Todeskreuz
    "Das Todeskreuz" ist ein Roman des hessischen Thrillerautoren Andreas Franz, der in dessen Schaffen eine besondere Rolle einnimmt. Erstmals in seiner schriftstellerischen Laufbahn lässt er seine beiden wesentlichen Chataktere, die Kommissarin Julia Durant...