Bücher

Das Verhängnis

"Das Verhängnis" ist der bereits 22. Roman der kanadischen Autorin und Schauspielerin Joy Fielding. Das Buch erschien im September 2010 in Deutschland, wenige Monate zuvor in Kanada und den Vereinigten Staaten unter dem Originaltitel "The Wild Zone". Parallel zur Druckversion wurde in Deutschland auch eine Hörbuchversion mit dem bekannten Sprecher Hansi Jochmann veröffentlicht.

Die Katze

"Die Katze" von Joy Fielding ist der 20. Roman der kanadischen Autorin, der im Jahr 2008 sowohl in Deutschland wie auch in Übersee unter dem Originaltitel "Charley's Web" auf den Markt kam. Für viele Kritiker war der Thriller der regelmäßg publizierenden Autorin eines der schriftstellerischen Highlights des neuen Jahrtausends aus der Feder Joy Fieldings.

Nur wenn du mich liebst

"Nur wenn du mich liebst" ist ein Roman der kanadischen Autorin Joy Fielding, der in Deutschland im Jahr 2002 erstmal erschien. Ein Jahr zuvor wurde das Werk in ihrer amerikanischen Heimat unter dem Titel "Grand Avenue" veröffentlicht. Aufgrund der vielen und starken, weiblichen Hauptcharaktere gilt dieser Roman vor allem als beliebter Klassiker Fieldings für krimi- und thrillerbegeisterte Frauen.

Ein mörderischer Sommer

"Ein mörderischer Sommer" ist der vierte Roman der kanadischen Thrillerautorin Joy Fielding, der auch in deutscher Sprache erschien. Der Roman der damals noch eher unbekannten Autorin erschien 1988 in Deutschland und somit zwei Jahre nach dem englischsprachigen Original mit dem Titel "The Deep End". Der Roman gilt als eines der Frühwerke Fieldlings, die noch nicht ganz die erzählerische Vielfalt späterer Thriller besitzen.

Flieh wenn du kannst

"Flieg wenn du kannst" ist der 11. Roman der Kanadierin Joy Fielding, der Mitte der Neunziger Jahre in Deutschland sowie in Amerika unter dem Namen "Don't Cry Now" veröffentlicht wurde. Es ist einer der unmittelbaren Romane nach Fieldings größtem Erfolg "Lauf, Jane, lauf!" und wurde in ähnlicher Weise wie dieses Meisterwerk von Kritikern wie der Leserschaft gleichermaßen gelobt.

Lauf, Jane, lauf!

"Lauf, Jane, lauf!" ist der neunte Roman der Kanadiern Joy Fielding, der 1992 in Deutschland und ein Jahr zuvor unter dem Originaltitel "See Jane Run" in Kanada und den Vereinigten Staaten veröffentlich wurde. Bis heute zählt der Thriller zum wichtigsten Werk der Autorin, das nicht nur von den Kritikerin hochgelobt wurde, sondern bis heute auch die höchsten Verkaufzahlen eines Buches von Joy Fielding erreichte.

Schau dich nicht um

"Schau dich nicht um" ist ein Thriller der nordamerikanischen Autorein Joy Fielding, der im Jahr 1993 sowohl in Europa wie auch in den Vereinigten Staaten und Kanada unter dem Namen "Tell me no secrets" erschien. Der Roman ist der unmittelbare Nachfolger von "Lauf, Jane, lauf!", der noch heute zum größten Erfolg von Fielding zählt, wobei "Schau dich nicht um" inhaltlich dem Niveau seines Vorgängers standhalten konnte.

Im Koma

"Im Koma" ist ein Roman der kanadischen Thriller-Autorin und Schauspielerin Joy Fielding, der bereits ihr 21. Werk darstellte. Das Buch erschien in Deutschland im Jahr 2009 und kam wenige Monate zuvor in Amerika unter dem Originaltitel "Still Life" auf den Markt. Trotz des teilweise als unrealistisch beschriebenen Umgangs und Verhalten der komatösen Hauptfigur avancierte das Buch zu einem jüngeren Bestseller für die erfahrene Autorin.

Schlaf nicht, wenn es dunkel wird

"Schlaf nicht, wenn es dunkel wird" ist ein Roman der kanadischen Bestsellerautorin, der in Deutschland im Jahr 2004 auf den Markt kam. Im Vergleich zu den meisten anderen Fielding-Romanen erschien dieser Thriller nicht unmittelbar nach der Veröffentlichung des amerikanischen Originals "Whispers and Lies" auf dem deutschen Buchmarkt, sondern wurde erst zwei Jahre später, parallel zu "Bevor der Abend kommt" veröffentlicht.

Nur der Tod kann dich retten

"Nur der Tod kann dich retten" ist der 19. Roman der kanadischen Thriller-Spezialistin Joy Fielding, der sowohl in Kanada und den Vereinigten Staaten unter dem Namen "Heartstopper" wie auch in den deutschen Buchhandlungen im Jahr 2007 erschien.

Bevor der Abend kommt

Der Thriller "Bevor der Abend kommt" erschien im Jahr 2004 auf dem deutschen Büchermarkt und ist damals bereits der 16. Roman der kanadischen Autorin Joy Fielding gewesen. In der Originalausgabe erschien das Buch nur wenige Monate zuvor und trug einfach den Titel "Lost". Im Vergleich zu vielen anderen Meisterwerken der vielschreibenden Autorin zählt in den Augen der Kritiker "Bevor der Abend kommt" eher zu den durchschnittlichen Werken Fieldings.

Zähl nicht die Stunden

"Zähl nicht die Stunden" ist ein im Jahr 2000 auf dem deutschen Büchermarkt erschienener Thriller der kanadischen Autoren Joy Fielding. Im selben Jahr erschien die englische Originalausgabe unter dem Titel "The First Time". Neben ihrem Bestseller "Lauf, Jane, lauf!" zählt das Buch zu einem der am meistverkauftesten Werke von Fielding.

Träume süß, mein Mädchen

"Träume süß, mein Mädchen" ist ein Roman und Thriller der bekannten Bestsellerautorin Joy Fielding, die in ihrer Heimat Kanada auch als Schauspielerei bekannt ist. Das Buch erschien im Jahr 2006 in Deutschland wie auf dem amerikanischen Kontinent und trägt im Original den Titel "Mad River Road".

Schrei der Nachtigall

"Schrei der Nachtigall" ist der dritte Roman des deutschen Krimispezialisten Andreas Franz, der den Hauptkommissar Peter Brandt als Hauptfigur hat. Das Buch erschien im Februar 2006 und etablierte neben der Kommissarin Julia Durant die Figur des Peter Brandt für eine größere Fangemeinde.

Mord auf Raten

"Mord auf Raten" ist ein Roman aus der Feder des hessischen Thrillerautors Andreas Franz. Das Buch erschien im Jahr 2005 und stellt den zweiten Teil der Serie um den Offenbacher Hauptkommissar Peter Brandt dar, der neben der Frankfurterin Julia Durant zu den Hauptpersonen im Krimiuniversum des Krimispezialisten zählt.

Tod eines Lehrers

"Tod eines Lehrers" ist ein 2004 erschienener Roman des hessischen Krimiautoren Andreas Franz, der als Hardcover-Ausgabe auch unter dem Namen "Der Teufelspakt" auf den Markt kam. Acht Jahre nach der Veröffentlichung des ersten, erfolgreichen Julia-Durant-Romans eröffnet Franz mit diesem Roman einer zweiten Hauptfigur seinen Spielraum, der ebenfalls zu einer Krimireihe geworden ist.

Mörderische Tage

"Mörderische Tage" ist ein Roman des hessischen Thrillerautoren Andreas Franz. Das Buch ist die elfte Edition der Krimireihe rund um die Frankfurter Ermittlerin Julia Durant, die in diesem Fall nicht nur zu ermitteln hat, sondern selbst als Entführungsopfer um ihr Leben kämpfen muss.

Das Todeskreuz

"Das Todeskreuz" ist ein Roman des hessischen Thrillerautoren Andreas Franz, der in dessen Schaffen eine besondere Rolle einnimmt. Erstmals in seiner schriftstellerischen Laufbahn lässt er seine beiden wesentlichen Chataktere, die Kommissarin Julia Durant sowie den Ermittler Peter Brandt, aufeinandertreffen und gemeinsam an einem Fall arbeiten. Der Roman ist dementsprechend die 10. Edition der Julia-Durant-Reihe sowie der vierte Roman der Peter-Brandt-Fälle.

Tödliches Lachen

"Tödliches Lachen" ist ein Roman aus der Ermittlerreihe um die Frankfurter Kommissarin Julia Durant, die längst zur wichtigsten Protagonistin des hessischen Autoren Andreas Franz geworden ist. Der Roman erschien im Oktober 2006 und bringt die Kommissarin dabei in ihre bislang wohl komplizierteste und auch gefährlichste Ermittlung.

Teuflische Versprechen

"Teuflische Versprechen" ist der achte Roman aus der Thrillerreihe des Autoren Andreas Franz, der von den Ermittlungen der Frankfurter Kommissarin Julia Durant und ihrem Team berichtet. In dem 2005 erschienenen Roman kommt die beliebte Ermittlerin einem Menschenhändlerring auf die Spur.