Tödliches Lachen

Tödliches Lachen

"Tödliches Lachen" ist ein Roman aus der Ermittlerreihe um die Frankfurter Kommissarin Julia Durant, die längst zur wichtigsten Protagonistin des hessischen Autoren Andreas Franz geworden ist. Der Roman erschien im Oktober 2006 und bringt die Kommissarin dabei in ihre bislang wohl komplizierteste und auch gefährlichste Ermittlung.

Inhalt
Nichtsahnend öffnet die Kommissarin Julia Durant eines Abends ihre privaten E-Mails, um hier das Foto eines toten Mädchens zu finden. Schnell wird das Mädchen gefunden, wobei die blutige Botschaft an der Wand des Tatorts über ihre Verbindungen zu den Bordellen in Frankfurt Anlass gibt. Genau hier recherchiert Julia Durant auch zunächst, bemerkt im Laufe der Zeit jedoch viele Ähnlichkeit zu den Serientaten, die für einen Serienmörder des vorletzten Jahrhunderts aufnotiert sind. Der Verdacht, dass der Mörder ganz gezielt nach dieser Masche vorgeht, erhärtet sich als ein zweites, ebenfalls sehr unscheinbares Mordopfer gefunden wird. Eine junge Frau, von der Julia Durant ebenfalls ein Foto vorab per Mail zugesendet bekommt. Und je genauer sich Julia mit dem Fall befasst, stellt auch sie erschrocken fest, dass sie in das Profil des Täters hineinpasst.

Autor: Andreas Franz

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Schrei der Nachtigall
    "Schrei der Nachtigall" ist der dritte Roman des deutschen Krimispezialisten Andreas Franz, der den Hauptkommissar Peter Brandt als Hauptfigur hat. Das Buch erschien im Februar 2006 und etablierte neben der Kommissarin Julia Durant die Figur des Peter Brandt...
  • Mord auf Raten
    "Mord auf Raten" ist ein Roman aus der Feder des hessischen Thrillerautors Andreas Franz. Das Buch erschien im Jahr 2005 und stellt den zweiten Teil der Serie um den Offenbacher Hauptkommissar Peter Brandt dar, der neben der Frankfurterin Julia Durant zu den...
  • Tod eines Lehrers
    "Tod eines Lehrers" ist ein 2004 erschienener Roman des hessischen Krimiautoren Andreas Franz, der als Hardcover-Ausgabe auch unter dem Namen "Der Teufelspakt" auf den Markt kam. Acht Jahre nach der Veröffentlichung des ersten, erfolgreichen...
  • Mörderische Tage
    "Mörderische Tage" ist ein Roman des hessischen Thrillerautoren Andreas Franz. Das Buch ist die elfte Edition der Krimireihe rund um die Frankfurter Ermittlerin Julia Durant, die in diesem Fall nicht nur zu ermitteln hat, sondern selbst als Entführungsopfer...
  • Das Todeskreuz
    "Das Todeskreuz" ist ein Roman des hessischen Thrillerautoren Andreas Franz, der in dessen Schaffen eine besondere Rolle einnimmt. Erstmals in seiner schriftstellerischen Laufbahn lässt er seine beiden wesentlichen Chataktere, die Kommissarin Julia Durant...