ISBN: 978-3518122969

Christoph Schlingensiefs »Nazis rein«

12,50  (geprüft am 18. Dezember 2018, 18:23) & Kostenlose Lieferung. Details

Im Frühjahr 2001 hat Christoph Schlingensief mit seiner Hamlet-Inszenierung am Zürcher Schauspielhaus für öffentliches Aufsehen gesorgt – weil er aussteigewillige Neonazis in seine Theaterarbeit integrierte, weil er bei seinen Straßenaktionen unter anderem zum Verbot der Schweizerischen Volkspartei aufrief, weil er den deutschen Innenminister Otto Schily dazu aufforderte, die Mehrheitsanteile von Torsten Lemmer, dem Produzent und Teilhaber des weltgrößten Vertriebes für rechtsradikale Musik, zu kaufen, und zuletzt, weil er zusammen mit dem Ensemble den Verein „REIN e.V.“ für weitere aussteigewillige Neonazis gründete.

Compare
Kategorie:

Beschreibung

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieses Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

 

  • Taschenbuch: 328 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 1 (26. März 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518122967
  • ISBN-13: 978-3518122969

 

Zusätzliche Information

ISBN

Publisher

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Christoph Schlingensiefs »Nazis rein«“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.