ISBN: 978-1512136586

Ewiges Sein: Eine moderne Sicht auf den Sinn des Lebens und unsere Stellung im Kosmos

7,99  (geprüft am 15. Januar 2019, 18:36) & Kostenlose Lieferung. Details

Die grundlegenden Fragen über unser Leben und den Tod lassen sich nur beantworten, wenn wir sogar weiter denken als in den Dimensionen unseres unvorstellbar großen und alten Universums. Mit spannenden Worten führt uns René Rübenhagen auf eine Reise: die mit Hochpräzisionstechnologien gewonnenen Erkenntnisse der letzten Jahrzehnte öffnen uns nach Jahrtausenden der Menschenheitsgeschichte eine Sicht auf eine Welt, in der wir ewig existieren werden – damit sind wir Teil eines ewigen Kreislaufs, der niemals enden wird.

In anschaulichen, leicht verständlichen Worten erklärt “Ewiges Sein“, dass durch dieselben grundlegenden Mechanismen komplexe Strukturen entstanden: aus dem absoluten Nichts entwickelte sich das allererste unserer Vorgänger-Universen, aus Energie entstanden Raum und Elementarteilchen, aus leblosen Strukturen entstand Leben, aus Individuen entwickelten sich Gesellschaften, Kultur und Zivilisation; dieselben Grundprinzipien verraten sogar etwas über die zukünftige Weiterentwicklung der Menschheit.

Zahlreiche, zum Teil erstmals beschriebene, Überlegungen zum Thema Kosmologie, Teilchenphysik und Komplexität geben dem Leser Gelegenheit, neue Sichtweisen auf unser Leben, die Welt und den ewigen Kreislauf des Seins zu gewinnen.

Ein philosophisches Buch auf den Grundpfeilern der Naturwissenschaften.

Compare
Kategorien: ,

Beschreibung

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieses Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (11. Mai 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1512136581
ISBN-13: 978-1512136586

Zusätzliche Information

Author

ISBN

Publisher

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ewiges Sein: Eine moderne Sicht auf den Sinn des Lebens und unsere Stellung im Kosmos“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.